Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee e.V.

Der Verein ist zuständig für die Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie innerhalb der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee. Der Verein wurde im Jahr 2002 gegründet. Der Vorstand besteht aus dem 1. Vorsitzenden und fünf gleichberechtigten Stellvertretern.

Mit dem sogenannten LAG-Management betraut, gehören zum Aufgabenspektrum des Vereins Regionalentwicklung „WABB“ unter anderem die Begleitung und Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie 2014-2020, die Beratung von Projektträgern, die Moderation von Projekt- und Arbeitsgruppen, die Abstimmung allgäuweiter und transnationaler Aktivitäten, die Betreuung externer Projektbesucher und die Umsetzung der Öffentlichkeitsarbeit.